Fortbildungsangebot

Sportpädagogik: Der Sportverein als Ort der Erziehung!?

08. Juni 2022 / 17:00 - 20:00 Uhr
Ort: österreichweit
Vortragende(r): Stephan Stumpner M.Ed.
Max. TeilnehmerInnenzahl: 43

Sportpädagogik: Der Sportverein als Ort der Erziehung!?
Altersgerechter und entwicklungsfördernder Umgang mit Kindern und Jugendlichen im Leistungs- und Breitensport-Training.

Trainer:innen, die für sich in Anspruch nehmen ausschließlich für die Vermittlung von Bewegung und Sport zuständig zu sein, täuschen sich.

Man kann nicht nicht erziehen!

Die Art und Weise der gemeinsamen Sportausübung wirkt sich immer auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aus – beabsichtigt oder unbeabsichtigt.

In dieser Fortbildung geht es um die Darstellung von Möglichkeiten, wie ein soziales Miteinander sowohl im Leistungs- als auch im Breitensport-Training gestaltet werden kann (z. B. Rahmenbedingungen, pädagogische Interventionen), damit leistungsbezogener, oder auch gesundheitsbezogener Vereinssport die positive Wirkung in der Entwicklung von Heranwachsenden entfalten kann.

Inhalte:

  • Grundlagen der Sportpädagogik: Bewegung, Spiel und Sport im Kontext von Erziehung und Bildung
  • Die Bedeutung der Motorik in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
  • Handlungsstrategien für Trainer:innen im Breiten- und Spitzensport

Diese Veranstaltung findet als Videokonferenz statt.

Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit stabiler Internetverbindung, einen Lautsprecher und ein Mikrofon bzw. ein Headset und verpflichtend eine während der Veranstaltung eingeschaltene Kamera.


Es sind leider keine Anmeldungen möglich.